Eine im Journal of Experimental Social Psychology im März 2011 veröffentlichte Studie warnt:

Don’t be too creative with your business ideas… Unless you have plenty of charisma to complement your creativity, thinking outside the box could keep you out of top management.

Die Forscher Jennifer S. Mueller, Jack A. Goncalo und Dishan Kamdar haben herausgefunden, dass wir kreative Personen weitaus weniger als Leader akzeptieren, als Personen, die ständig bestrebt sind, Ungewissheit zu reduzieren und auf Stabilität Wert legen. Nur sehr charismatischen Persönlichkeiten, vielleicht wie Steve Jobs, vergibt man deren Kreativität und akzeptiert diese gern als geniale Leader. Ein interessantes Ergebnis und sicherlich einmal einen Check im unmittelbaren Arbeitsumfeld Wert, ob die eigene Erfahrung dies bestätigt.

Zumindest wieder ein Hinweis mehr für die Beobachtung, dass Manager nur noch selten Wissensarbeiter sind.

der wissensarbeiter

Eine Antwort »

  1. […] Dort, wo Innovation und produktive Wissensarbeit langfristig erfolgreich stattfindet, wird man solche Fälle kaum vorfinden, sondern vielmehr überrascht sein, wieviel Bodenhaftung das Management hat. Vielleicht gibt es aber auch Unternehmen, in denen Bodenhaftung ähnlich schlecht für die Karriere ist wie zu viel Kreativität. […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s