ProblemSolvingZum World Economic Forum in Davos, das im Januar 2016 stattfand, haben die Veranstalter einen Report über die 10 wichtigsten Skills für Mitarbeiter für 2020 publiziert. Sie befragten dazu mehrere führende globale Unternehmen. Interessant ist auch die Entwicklung von 2015 bis 2020 mit der Veränderung der Prioriäten. Eindrucksvoll ist, dass sowohl für 2015 als auch für 2020 der wichtigste Skill das Lösen von komplexen Problemen ist. Betrachtet man die Entwicklung der Skills auf Platz zwei und drei, stellt man fest, dass beide Skills (Critical Thinking und Creativitiy)  weitere wichtige Fähigkeiten für das Lösen von komplexen Problemen sind.

Skills2020

Es scheint als ob das Bewusstsein für Wissensarbeit – denn das Lösen von komplexen Problemen ist nichts anderes als Wissensarbeit – immer mehr in den Vordergrund rückt. Fraglich ist nur, wie Unternehmen es anstellen, diesen Skill mit ihren Wissensarbeitern weiterzuentwickeln.

Eine Antwort »

  1. Hat dies auf Wyrsch & Partner Blog rebloggt und kommentierte:
    Bitte nicht übersehen, dass Emotional Intelligence erst in 2020 auftaucht!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s